Ambulante Operationen

 

ORTHOPARC – Die Klinik für Orthopädie in Köln

Aachener Straße 1021 B | 50858 Köln

 

Ihre Operation in der Orthoparc-Klinik

 

Ist nach Abschluss der Untersuchungen die Diagnose eines Leisten- oder Nabelbruches gestellt, wird eine Krampfaderoperation notwendig, benötigen Sie einen Port oder sind andere allgemeinchirurgische Operationsindikationen gegeben (Lymphknotenverdickungen, Narbenkorrekturen, Lipome u.v.m.), dann werde ich Sie zur Operation in der Orthoparc-Klinik anmelden. Die Orthoparc-Klinik nimmt telefonisch Rücksprache mit Ihnen und vereinbart vor dem geplanten Operationstermin das notwendige Anästhesiegespräch mit Ihnen. Die Eingriffe erfolgen üblicherweise als ambulante Operationen durch mich. Falls Erkrankungen vorliegen, die eine stationäre Behandlung oder Überwachung als sinnvoll erscheinen lassen, können Sie nach individueller Absprache auch in der Orthoparc-Klinik in angenehmer Atmosphäre mit allen Standards einer modernen Klinik betreut werden.

 

Besuchen Sie gerne die Webseite der Orthoparc-Klinik.  www.orthoparc.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. med. Jörg Fuchs Gefässchirurgie Köln | Kontakt | Impressum

Anrufen

E-Mail

Anfahrt